Arbeiten und Leben im Salzburger Lungau

Einklang & Balance zwischen Beruf und Freizeit

Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen – das ist wohl ein Wunsch, den die meisten Menschen haben. Der Claim „Work-Life-Balance“ ist vielen von uns mittlerweile ein Begriff und ein wichtiges und ausschlaggebendes Argument bei der Jobsuche.

Work-Life-Balance beschreibt einen Zustand, bei dem das Arbeits- und das Privatleben miteinander im perfekten Einklang stehen. Gerade in einer Welt, die sich scheinbar von Tag zu Tag schneller dreht - ob beruflich oder privat - wird der innerliche Wunsch nach Balance immer stärker. 

"Dort arbeiten, wo andere Urlaub machen. Finde deine Berufung im Lungauer Tourismus."

 

 

Du suchst einen Job?

Du hast Interesse an einem Job in einem Lungauer Tourismusbetrieb? Egal ob RezeptionistInnen, Koch/Köchin, Reinigungskraft oder Allround-Talent, wir helfen dir bei der Suche nach dem perfekten Arbeitsplatz für dich. Sende uns deine Bewerbung und wir leiten diese gerne an unsere in Frage kommenden Tourismusbetriebe weiter.

info@lungau.at 

Work-Life-Balance

Einklang & Balance, das verspüren wir Lungauer, wenn wir nach getaner Arbeit aus unseren Büros, der Hotelküche oder der Rezeption hinausspazieren und uns die Lungauer Naturwelt zu Füßen liegt. Im Sommer erfreuen wir uns an einer Vielzahl an Wandermöglichkeiten, die direkt vor der Haustüre liegen.

An keinem Ort der Welt verspürt man diese innere Ausgeglichenheit mehr als beim „After-Work Entspannen“ an einem der über 60 prickelnden Bergseen, von denen viele ohne beträchtliche körperliche Anstrengung erreichbar sind. Oder man tourt mit dem Fahrrad durch den Salzburger Lungau und erfreut sich an den vielen Freizeitangeboten. Ein Sprung ins kühle Nass der diversen Freibäder oder ein Kneippgang durch die klaren Gebirgsbäche beleben unseren Körper und unsere Seele und beglücken uns mit Kraft & Energie für den Alltag. Auch im Winter dürfen wir uns nach Dienstschluss an der winterlichen Bergwelt erfreuen. Mit drei Skigebieten, die perfekt im Salzburger Lungau verteilt sind, Langlaufloipen für Anfänger und Fortgeschrittene und unzähligen Skitouren- und Winterwandermöglichkeiten, ist es ein Leichtes sich in der Freizeit auszupowern und Energie zu tanken. 

©Ferienreigon Salzburger Lungau

Erfüllend & abwechslungsreich

Doch nicht nur in der Freizeit spielt das Wort „Balance“ eine große Rolle: Die Arbeit in den Lungauer Tourismusbetrieben ist erfüllend und abwechslungsreich zugleich. Egal welche Leidenschaften & Eigenschaften man mitbringt, hier findet jeder Arbeitswillige seine Berufung.

Wir durften einen Blick hinter die Kulissen einiger Echt.Sein. Partnerbetriebe werfen und langjährige MitarbeiterInnen bei ihrer Arbeit begleiten. Eins steht definitiv fest – Freude an der Arbeit, ein positiver Umgang mit den Angestellten und die heiß ersehnte „Work-Life-Balance“ kommen bei deinem Traumjob im Salzburger Lungau nicht zu kurz. 

TourismusmitarbeiterInnen im Interview

Arbeiten beim Löckerwirt

Allrounderin Ileana Schwarzkopf im Interview

Im Echt.Sein. Partnerbetrieb „der Löckerwirt“ in St. Margarethen fühlen sich nicht nur die Gäste wie zu Hause. Ileana Schwarzkopf ist 52 Jahre alt und seit gut 21 Jahren Teil im Löckerwirt-Team. Ihre Tätigkeiten als Allrounderin und im Housekeeping sind abwechslungsreich und im familiären Ambiente kommen Spaß und Freude am Arbeitsplatz nicht zu kurz. 

Arbeiten im Schau's Lüftenegger

Rezeptionistin Isabell im Interview

Viel Freiraum und individuelle Zeiteinteilung, Eigenverantwortung & und Raum für Kreativität – das erlebt Isabell Graf tagtäglich bei ihrer abwechslungsreichen Arbeit als Rezeptionistin und Marketingangestellte im Echt.Sein. Partnerbetrieb Schau’s Lüftenegger in Mauterndorf.
 

Arbeiten im ALMGUT Mountain Wellness Hotel

Gouvernante  Angela und Chef de Bar Benjamin im Interview

Wir durften einen Blick hinter die Kulissen des als Familienbetrieb geführten ****Wellness Hotels werfen und die Mitarbeiter Angela & Bejamin bei ihren Tätigkeiten als Gouvernante  & Chef de Bar begleiten.