Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Almsommer
Almsommer
Almsommer
Almsommer
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Sommer - Sonnenschein – Gipfelglück


Gepostet am 25. Juni 2020
Gstoder-Gipfel @Ferienregion Salzburger Lungau

Raus in die Natur und rauf auf den Gstoder

Der Sommer ist mit viel Sonnenschein und warmen Temperaturen so richtig angekommen  und scheint vorzuhaben, länger zu bleiben. Das Wetter lädt zum Verweilen ein, und wo kann man besser abschalten und genießen, als in der Lungauer Natur und das am besten direkt am Gipfel oder an einem der über 60 Lungauer Bergseen. Also nichts wie raus und bei Sonnenschein Kraft tanken.

Die letzten Schneefleckchen verschwinden und lassen den Enzian neben dem Almrausch aufblühen - ein Farbenspiel von dunklem Blau bis hin zu kräftigem Rosa. Viele Almhütten sind bereits geöffnet oder starten dieses Wochenende in den Almsommer und freuen sich darauf, dich mit ihren frischen uns hausgemachten Schmankerln zu verwöhnen.  



Gipfelwanderung zum Gstoder
Der Gstoder mit einer Höhe von 2140m an der Salzburger/Steiermärkischen Grenze wird oft als Grenzwächter bezeichnet. Vom Parkplatz beim Klauswirt in Seetal wandert man entlang des blau markierten Weges hinauf zur Burgruine Klausegg. Von dort geht es durch den Wald und durch kleine Lichtungen bergauf, bis man zur Forststraße kommt welcher man etwa eine Stunde folgt, bis die Dorfer Hütte erreicht ist.


Die Dorferhütte
Die Dorferhütte wird von Familie Fuchsberger bewirtschaftet. Etwas Besonderes sind die frisch gebackenen Mäuse und das Lungauer Rahmkoch, die als süßer Abschluss nach einer gschmackigen Almjause nicht fehlen dürfen. Von der Hütte aus genießt man einen besonderen Ausblick über den Salzburger Lungau.

Weiter zum Gipfel
Nach der Dorferhütte  zweigt man links auf den Wanderweg ab und von dort geht es etwas steiler über die Wiese bis zu Waldgrenze bergauf und weiter über den Bergrücken zum Gipfel des Gstoders. (Gehzeit vom Parkplatz bis zum Gipfel 2h bis 2,5h)

Belohnt wir man mit einem Rundumblick von den Hohen Tauern bis ins Steirische sowie zu den Kärntner Nockbergen. Der Rückweg erfolgt über die gleiche Strecke.


Hier findest du die Liste der geöffneten Almhütten.

Alles rund ums Wandern im Lungauer Almsommer findest du hier.

Gerne schicken wir dir auch unsere Almsommerbroschüre 2020 kostenlos zu.

 

Gstoder-Gipfel @Ferienregion Salzburger Lungau
Untitled
Blick von der Dorferhütte @Ferienregion Salzburger Lungau
Blick von der Dorferhütte @Ferienregion Salzburger Lungau
Aussicht-Gstoder @Ferienregion Salzburger Lungau
Enzian am Gstoder @Ferienregion Salzburger Lungau


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Salzburger Lungau
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5