Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Almsommer
Almsommer
Almsommer
Almsommer
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Wandertipp - Fanningberg


Gepostet am 05. August 2020
Fanninghöhe @FRL

Wunderschöne Aussicht mit kulinarischer Vielfalt

Der Fanningberg ist als Schigebiet bekannt, jedoch auch im Sommer in jedem Fall einen Ausflug wert. Wunderschöne, nicht allzu lange Wanderungen, laden die ganze Familie zum gemeinsamen aktiv sein ein. Beliebte Wanderziele sind die Fanninghöhe (2.115 m) und der Zechnerriegel (2.115 m).  Zwei Berge, die beim Gipfelsieg mit einer Aussicht über das Taurachtal, die Berge der einzelnen Seitentäler, bis hin zum Radstädter Tauern und den Kärntner Nockbergen belohnen.

Donnerstags und sonntags ist die 6er-Samsonbahn von 09:00 bis 16:00 Uhr in Betrieb und gibt die Möglichkeit, die Gipfelwanderung bereits bei der Bergstation zu starten. Von dort ist es eine sehr gemütliche Wanderung, mit wenigen Höhenmetern, bis zum Gipfelkreuz.  Die Samsonbahn ist außerdem ein Leistungspartner der LungauCard Sommer. Gäste, welche in einem LungauCard-Partnerbetrieb nächtigen, profitieren währen ihres Aufenthaltes von einer kostenlosen Berg- und Talfahrt mit der Samsonbahn.

 

Kulinarisches Verweilen auf den zahlreichen Hütten

Direkt an der Bergstation liegt der Gamsstadl, im Winter eine beliebte Schihütte, die auch im Sommer mit einem wunderschönen Panoramaausblick zum Einkehren einlädt. Die Sauschneideralm ist nach einer kurzen Wanderung von der Talstation aus erreichbar. Beide Hütten haben an den Betriebstagen der Samsonbahn, donnerstags und sonntags, geöffnet.

Das Almstüberl lädt mit einer gute Jause und einem Schnapserl jeweils von Donnerstag bis Sonntag zum Einkehren ein. 
Die bewirtschaftete Hütte liegt ca. 15. Minuten underhalb des Moserkopf-Gipfels. 

Das „s’Rucksackl“ befindet sich auf der linken Seite der Talstation. Die  junge Hüttenwirtin Katrin verwöhnt die Gäste von Donnerstag bis Sonntag (10.00 bis 21.00 Uhr) mit  durchgehend warmer Küche. Alle Speisen werden stets frisch zubereitet – so stehen zum Beispiel jeden Samstag regionale Bauernripperl auf der vielfältigen Speisekarte.
 

Die Zirmbar hat täglich ab 10.00 Uhr geöffnet. Hier verwöhnt die junge, engagierte Hüttenwirtin Marlene die hungrigen Wanderer mit vielen regionalen Schmankerl, vom Bauernkrapfen nach Omas Rezept, über das beliebte Lungauer Rahmkoch, bis hin zum selbstgemachten Zirbensirup oder Zirbenschnaps. Die urige Almhütte liegt auf halben Weg zur Fanninghöhe und lädt nach dem Gipfelsieg bei einer guten Jause zur Stärkung ein. Als Möglichkeit bietet es sich auch, ein Ticket für die Bergfahrt mit der Samsonbahn zu lösen und gemütlich zur Zirmbar – direkt, oder über die Fanninghöhe – zu wandern.

 

Ein weiteres Highlight stellt die neu errichtet und eröffnete Kräutlalm. Jungbauer Paul hat während eines Praktikums in Tirol die Kunst des Käsens erlernt und wendet nun sein Wissen in der eigenen Heimat, dem Salzburger Lungau, an. Täglich wird die frische Milch seiner Kühe direkt auf der Alm zu köstlichen Frisch- und Almkäse verarbeitet. Die Almhütte liegt wenige Meter oberhalb der Talstation und gehört zum Chalet-Almdorf „Omlach“. Vom Parkplatz aus braucht man keine fünf Minuten, bis man hier zukehren kann. Die Almleute Paul und Anna-Theresa begrüßen ihre Gäste sieben Tage die Woche ohne Ruhetag.

 

Der Fanningberg ist definitiv ein Wanderziel für die ganze Familie – egal ob Jung oder Alt, Klein oder Groß. Vom gemütlichen Spaziergang, über eine Fahrt mit der Samsonbahn oder einer Gipfelwanderung mit traumhaften Weitblick, bis hin zu den vielen kulinarischen Highlights – da ist für jeden etwas dabei.

 

 

Alle Informationen zu den Wanderungen am Fanningberg findest du hier.

(https://www.fanningberg.info/wandern-am-fanningberg-wanderurlaub-salzburg.html)

 

Der Almsommer im Salzburger Lungau – Almsommerbroschüre 2020

Mehr Informationen - hier gehts zum kostenlosen Prospektdownload

Hier gehts zu unseren Prospektbestellungen 

 

Fanninghöhe @FRL
@s'Rucksackl
@s'Rucksackl
@Zirmbar
@s'Rucksackl
@Zirmbar
Kräutlalm @FRL
@Zirmbar
Zechnerriegel @FRL
Wanderung Fanninghöhe @Frl
Fanninghöhe @Andreas Bauer


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Salzburger Lungau
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5