Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Unternberg
Unternberg
Unternberg
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Neues aus Unternberg

Aktuelles aus dem Salzburger Lungau finden Sie HIER


7. Intern. Lungauer Murtallauf 2019 in Unternberg

Startort für den 10 km Iso Span Genusslauf und das 8 km Nutropia Nordic Walking

Der 7. Lungauer Murtallauf wird am 29. und 30. Juni in den Gemeinden St. Michael, St. Margarethen, Unternberg und Tamsweg durchgeführt.

In Unternberg-Neggerndorf wird um 9:30 Uhr der Lauf "Zeitlos dabei" und in Unternberg-Ortszentrum um 10:00 Uhr der ISO SPAN Genusslauf und der NUTROPIA Nordic Walking Bewerb gestartet. Dabei wird zuerst eine Runde durch den Ort gelaufen, dann weiter über den Radweg bis zum Ziel in Tamsweg. Die Siegerehrungen finden anschließend am Marktplatz in Tamsweg statt. Insgesamt werden in Unternberg drei Labestationen betreut. Besonders werden die Teilnehmer des 15 km-Erlebnislaufs sowie des Halbmarathons mit viel Beifall durch Unternberg begleitet.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und Schlachtenbummler, die die Läufer tatkräftig anfeuern.

Weitere Info unter www.murtallauf.at

 


ErlebnisReichMur Unternberg

Das war die Eröffnung

Die offizielle Eröffnung des neuen Naherholungsgebietes "ErlebnisReichMur Unternberg" fand am 18. Mai 2019 um 13:00 Uhr statt. Viele Besucher sind unserer Einladung gefolgt und waren bei diesem Ereignis dabei.

Der offizielle Festakt wurde in Illmitzen durchgeführt, während einer Wanderung entlang der Mur begeisterten mehrere Stationen mit kulinarischen Köstlichkeiten und vielen Attraktionen. Am Muranger bewirteten unsere Vermieterinnen die Besucher mit Kaffee- und Kuchen, beim allseits beliebten Rosenstein erlebte man Spiel und Spaß für Groß und Klein, besonders die Kinder kamen hier auf ihre Kosten. In Neggerndorf fand dann ein gemütlicher Ausklang mit einer Tombola und einem Schätzspiel statt. Es wurden viele tolle Sachpreise an Jung und Alt vergeben. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und freiwilligen HelferInnen für ihren Einsatz und freuen uns darauf, dass noch viele Menschen die Natur und unser ErlebnisReichMur genießen können.

Video vom RTS-Regionalfernsehen Salzburg


Treue Gäste in Unternberg ausgezeichnet

 

Im Gästehaus bei Familie Maria Aigner, vlg. Tischler ist seit 35 Jahren Familie Karin und Rüdiger Grebe zu Gast. Die passionierten Unternberg-Urlauber und Lungau-Fans wurden während einer gemütlichen Feierstunde vom Obmann Reinhard Doppler und Bürgermeister Peter Sagmeister mit einem Geschenk und einer Urkunde geehrt. Bei der Ehrung im Gasthof Post-Gfrererstadl wurde ein herzlicher Dank ausgesprochen, den Gästen für die Treue zu Unternberg und der Gastgeberfamilie Aigner für die langjährige Gastfreundschaft.

 

 

Rita und Alexander Knieszner sind bereits seit 30 Jahren begeisterte Unternberg-Gäste, ebenso wie sie ist auch Frau Lena Guggenmoos für 15 Jahre Urlaubstreue gefeiert worden. Nach dem Schließen ihrer langjährigen Urlaubspension, dem Gasthof Kirchenwirt, sind die Urlauber seit einigen Jahren im Gästehaus des Franz Wind in Neggerndorf einquartiert. TVB-Obmann Reinhard Doppler überreichte ein Geschenk und dankte für die langjährige Treue.

 


Lungauer Sagenrucksack

Ausleihen und loswandern!

Das Netzwerk der Lungauer Büchereien hat mit finanzieller Unterstützung der Tourismusverbände das LEADER-geförderte Projekt „Lungauer Sagenrucksack“ ins Leben gerufen. Sagen und Geschichten aus dem Buch „Lungauer Sagenschatz“ wurden ausgewählt und in jeder Gemeinde passende Standorte gekennzeichnet.

Mit dem Sagenrucksack, der das Sagenbuch, einen Sagenpass mit Landkarten und allerlei Informationen enthält, begibt man sich auf die Wanderung nach diesen Originalschauplätzen. Dort wird das Ziel mit einer Zwickzange im Sagenpass eingestanzt. Für jeden vollen Pass winkt eine Belohnung, ein kleiner Sagenschatz. Die Sagenrucksäcke gibt es für alle Interessierten im Tourismusbüro, bei der Bücherei oder in der Volksschule gegen eine Kaution von € 30,- zum Ausleihen.

Infos zum Lungauer Sagenrucksack in Unternberg


Salzburger LungauMaibaumsteigen in Unternberg

Die Landjugendgruppe hat eingeladen!

 

Am Platz bei der Feuerwehr stellte die Landjugendgruppe Unternberg auch heuer wieder mit vereinten Kräften einen Maibaum auf. Der Flutlicht-Wettbewerb der besten Maibaumsteiger des Lungaus ist leider durch den Regen getrübt worden.
Das konnte aber die gute Stimmung im Festzelt nicht beeinträchtigen. Österreichs erste Landjugendmusik spielte unermüdlich für die zahlreich erschienenen Gäste. Es war eine gelungene Veranstaltung für alle Besucher.


Traditionelle Osterfeuer in Unternberg

Auch heuer wurde von der Dorfjugend wieder viel Zeit und Kraft in das Erbauen der vielen Salzburger LungauUnternberger Osterfeuer investiert. Die aus Rundholz gezimmerten, bis über 10 Meter hohen und mit Reisig gefüllten Türme sollen den Wunsch nach dem Wiedererwachen der Natur sowie die Freude über die Auferstehung des Herrn ausdrücken. Die Unternberger Osterfeuer werden jedes Jahr kurz nach der Auferstehungsfeier mit dem geweihten Feuer entzündet.

Das Osterfeuer der Landjugendgruppe sticht seit einigen Jahren durch seine eindrucksvolle Bauweise in Form eines gedrehten Turms besonders hervor. Es steht am Ortseingang West und wird immer am Karsamstag um ca. 20 Uhr entzündet, für das leibliche Wohl der Besucher sorgt die Landjugendgruppe Unternberg.


Gästeehrungen

Ehrung  im Gästehaus Santner Ehrung für treue Urlauber im Gästehaus Santner

Seit nunmehr 30 Jahren sind Ralf Chantré und Axel Maintz als Urlaubsgäste im Gästehaus Santner untergebracht. Aus diesem Grund wurde eine kleine Feier veranstaltet und vom Obmann des Tourismusverbandes Unternberg Urkunden und Geschenke überreicht. Ebenso wurde Frau Andrea Maintz für 15 Jahre Urlaub in Unternberg mit der goldenen Medaille "Unternberg - dem treuen Gast" geehrt und der Familie Santner für die gastfreundliche Unterbringung gedankt.


Ehrung Familie Jeitler für 20 Jahre Urlaub im Gästehaus Maria Aigner20 Jahre Urlaub in Unternberg

Vor 20 Jahren fand das Ehepaar Richard und Brigitte Jeitler aus Felixdorf, NÖ, sein Lieblingsurlaubsdomizil bei Familie August Aigner und Tochter Maria in Unternberg.  Zuvor schon begeisterter Lungau-Urlauber war Herr Jeitler jahrelanger Organisator von mehrtägigen Skiausflugsfahrten seiner Firma UNILEVER oder gestaltete Bergtouren für Mitglieder des niederösterreichischen Alpenvereins in den Lungau. Vielen sind noch die perfekt organisierten Ausflüge und lustigen Abendveranstaltungen mit dem nun geehrten Ehepaar Jeitler in Erinnerung. TVB-Obmann Reinhard Doppler bedankte sich im Rahmen einer Feier mit einer Urkunde und einem persönlichen Geschenk für die beispiellose Treue zum Urlaubsort Unternberg und zur Ferienregion Salzburger Lungau.


Das erste Partnerschloss am RosensteinDer Rosenstein an der Mur in Unternberg

Am linken Murufer zwischen Unternberg und Neggerndorf wurde im Frühjahr 2017 ein riesiger Stein aufgestellt, von Künstler Mag. Reinhard Simbürger mit einem Glasmosaik in Form von Rosenranken verziert und Vorrichtungen für Partnerschlösser angebracht.  

Bei mehreren Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Lungauer Kulturvereinigung wurde dieser „Rosenstein mit dem besonderen Etwas“ und der Rastplatz rund herum der Bevölkerung vorgestellt.

Die langjährigen Unternberger Gäste Andrea und Axel aus Stolberg haben nach eigenen Angaben aus Liebe zum Urlaubsort Unternberg das erste Liebesschloss eingehängt. Der Schlüssel dazu wurde von den beiden anschließend in den Fluss geworfen. 

Durch den abgeschlossenen Rückbau ist die Mur wieder ein bevorzugtes Ausflugsziel für alle Naturbegeisterten geworden und die Errichtung dieses Platzes ist ein erster Teil zum Projekt „Naherholungssraum Unternberg“, das in den nächsten zwei Jahren an der Mur umgesetzt wird.


Unternberg Ortszentrum im Sommer
Unternberg im Winter mit Skigebiet
Kulturveranstaltung am Rosenstein
ErlebnisReichMur Unternberg
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5