Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren
Suchen & Buchen
Mit Facebook oder Google+ verbinden
Taurachbahn
Mariapfarrer Dampferl
Plane deinen Urlaub Bitte wählen Sie den gewünschten Reisezeitraum und die Anzahl der Nächte aus.
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erleben Wandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Ausflugsziele

für die ganze Familie


Kinderprogramm Burg Mauterndorf

31. Juli, 5. August, 12. August, 19. August 2016
Lange Nacht auf der Burg Mauterndorf mit Kinderprogramm

Juli & August 2016
Jeden Dienstag & Freitag "Ritter Junior"
Jeden Mittwoch "Vom Knappen zum Ritter"
Jeden Sonntag "Des Ritters und der Prinzessinnen neue Kleider selber basteln"

Ganzjährig
"Audienz auf der Burg Mauterndorf, Führungen optional mit oder ohne Pflegersmahl oder Ritteressen

Information & Anmeldung: T +43 (0)6472 7426


Die Abenteuerlichen Drei

Ein Ticket bietet eine Fahrt auf den Erlebnisberg Grosseck-Speiereck, eine Fahrt mit der historischen Taurachbahn sowie einen Eintritt in die Erlebnisburg Mauterndorf. SalzburgerLand Card gültig!

Information: Tourismusverband Mauterndorf, T +43 (0)6472 7949


Kinderführungen Schloss Moosham

Von Mai bis September werden im Schloss Moosham bei Unternberg spezielle Kinderführungen inklusive Schörgentoni-Quiz, Besichtigung der Folterkammer, Armbrustschießen und mittelalterlichen Spielen angeboten.

Information: Schloss Moosham, T +43 (0)6476 305


Mariapfarr Dampferl

Auf geht's mit dem Dampferl zu einer Fahrt ins Blaue. Ein kurzer Stopp bei einem Gasthaus mit Kinderspielplatz lädt Groß und Klein zum Verweilen ein. Nach einem kurzen Aufenthalt fährt man wieder gemeinsam nach Mariapfarr zurück.

Information & Anmeldung: Tourismusverband Mariapfarr, T +43 (0)6473 8766


NaturPur Weg

Der Mauterndorfer NaturPur Weg gibt Einblick in die umfangreiche Tier- und Pflanzenwelt und vermittelt den Besuchern mit über 50 Stationen, sich wieder verstärkt der Natur zu widmen.

Start: Talstation Schizentrum Mauterndorf oder Ortszentrum Mauterndorf sowie an der Bergstation der Grosseck 8er-Kabinenbahn.


Erlebnis Wanderweg

Durch abwechslungsreich, interessant und lustig gestaltene Stationen wird das Wandern mit den Kindern zum Vergnügen. Endstation ist die Wildbachhütte, wo sich die Kinder am tollen Spielplatz austoben können. Wer aber noch Energie hat, der sollte sich unbedingt noch zu den außergewöhnlichen "Pyramiden" am Fuße des Gumma aufmachen.

Start: Parkplatz "Wildbachhütte" beim Purggergut in Lessach


Wasserweg Leisnitz

Vorbei geht's an der Zwergenhöhle und dem Naturspielplatz mit der wetterfesten "Kasmandl-Hütte". Neu ist die Geschichtenerzählung vom einsamen Riesen. Ausgerüstet mit Bilderbuch und dazu gehöriger Schatzkarte sind Kinder aufgefordert, die einzelnen Stationen entlang des Wasserweges auf der Schatzkarte einzutragen. Als Belohnung wartet der "Mutstein" zum Aussuchen beim Gasthof Schlögelberger, ein lohenswertes Ziel mit Streichelzoo, Spielplatz, Wildgehege und kulinarischen Köstlichkeiten.

Start: Wasserstein in der Ortsmitte von St. Margarethen, Information: Gasthof Schlögelberger, T +43 (0)6477 313


Wildpark

Zu einem Erlebnis zählt der Besuch des Alpentierparks "Almdorf Lungau" beim Gasthof Schlögelberger in St. Margarethen. Dor kann Rotwild, Sikawild und Steinwild aus nächster Nähe beobachtet werden. Ein besonderes Highlight ist die Fütterung um ca. 16.00 Uhr.

Information: Gasthof Schlögelberger, T +43 (0)6476 313


Kinder- & Jugendprogramm St. Michael

Täglich in den Sommerferien, erlebnisreiche und spannende Nachmittage mit Kinderbetreuung. (für Gästekinder aus St. Michael kostenlos)

Information: Tourismusverband St. Michael, T +43 (0)6477 8913


Waldlehrpfad

Was singt, was springt, was krächzt, was wächst, was liegt, was fliegt, was lebt mit uns? Dieser Weg soll anregen, unsere heimische Natur zu beobachten, zu erlauschen und vielleicht schon verloren gegangene Werte wieder neu zu entdecken. 10 Schautafeln gewähren interessanten Einblick in das Leben und in die Natur am Schwarzenberg. Für die kleinen Wanderer hält der Wichtel "Goldi" auf jeder Station eine Überraschung bereit.

Start: Dorfplatz Unternberg


Pochwerk mit Erlebnisspielplatz

Kleine Bergknappen erleben beim Pochwerk in Ramingstein (Kendlbruck) spielerisch, wie in vergangenen Zeiten Erz abgebaut wurde.

 

Anmeldung erforderlich:

Silberbergwerk Ramingstein
Christina Hoffmann
T + F: +43(0)6474 2296
Mobil: +43 (0)676 7022369
www.silberbergwerk.net


Information: Tourismusverband Ramingstein, T +43 (0)6475 80217


Österreichs größter Adventurepark am Katschberg

Über 200 Stationen verlangen Überwindung und höchste Konzentration. Von Plattform zu Plafform werden unterschiedliche Koordinationsübungen aus Holzelementen und Seilen konstruiert. Absoluter Höhepunkt sind die Flying Fox Parcours, in dem die Abenteuerhungrigen auf Seilrollen durch luftige Höhen schweben. 3 D Bogenschießpark mit 22 Tiern auf 20 Stationen.

Informationen: Martin Seebacher, T +43 (0)676 6370970


Katschhausen

In der Kindernaturerlebniswelt "Katschhausen" tauchen Bescuher in die Welt der "Katschling-Familie"und verschiedener Naturphänomene ein. Zum modernen und familientauglichen Spielplatz gehören hochwertige Spielstationen, ein Streichelzoo und ein gemütlicher Picknickplatz.

Information: Tourismusverband Katschberg: T +43 (0)4734 630


PonyAlm Express

Umweltfreundlich und mit wenig PS, dafür aber mit großem Erlebniswert, bringen Sie die Pferdetaxis vom Katschberg ins Gontal. Bei der Almsommerhütte "Pritzhütt" ist Endstation, hier können Kinder Ponys beobachten, streicheln und reiten.

Information: Andreas Neuschitzer, T +43 (0)664 2844583


Segway

Der "SEGWAY2" hat den Status eines Fahrrades und fährt batteriebetrieben 20 km/h. Wichtig ist, das Gleichgewicht zu halten und druch Gewischtsverlagerung das Tempo des Segways zu bestimmen.

Anmeldung: Falkensteiner Hotels am Katschberg, T +43 (0)4734 319 oder +43 (0)4734 6310


Geocaching - GPS Schatzsuche

Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät gibt es zehn Schatztruhen zu entdecken. Der Start der neuzeitlichen Schnitzeljagd befindet sich bei der Bergstation Aineck, auf die man per Aineckbahn von der Katschberg-Passhöhe gelangt. Von dort tasten sich die Schatzsucher von Schatztruhe zu Schatztruhe bergab Richtung Ziel, bei der Aineck Talstation am Katschberg, vor.

Anmedlung: Katschbergbahnen, T +43 (0)4734 83888

 


Richtstättenweg Passeggen - St. Andrä / Tamsweg

Auf großflächigen Tafeln kann man sich in die Lebensumstände des 17. Jahrhunderts, die Gerichtsprozesse und die Verurteilten des Lungaus hineinversetzen. Entlang von Wiesen und Wäldern ist dieser Rundweg nicht nur ein idealer Auslfug für neugierige und interessierte Erwachsene, auch KInder können auf eine spannende Zeitreise gehen. Am Familienrundwanderweg erfahren Kinder in zahlreichen Spielstationen wie die Menschen hier früher lebten.

Information: Tourismusverband Tamsweg, T +43 (0)6474 2145 oder Tourismusverband St. Andrä, T +43 (0)6474 2147


Faszination Bienenvolk

Präsentation einer Bienenschau mit Stockeinschau und Bienenkunde.

Information: Herr Wieland, T +43 (0)664 5309420


Piratenfahrt mit Knolli - Kinderrafting

Information: Firn Sepp - Lugnau Aktiv, T +43 (0)664 4228083


Family Park - Smarty Land

Im Juli und August geht es bei der Talstation der Grosseckbahn in Mauterndorf heiß her, denn das Smarty Land hat seine Pforten geöffnet. Viele Attraktionen wie beispielsweise eine 60 Meter lange Wssertubing-Bahn, Hüpfburg, Bungee Trampolin, Kinder-Hochseilgartenelemente, Riesenrutsche, Sommertubing-Bahn, Indianerzelt und vieles mehr erwarten Kinder und Familie.

Information: Smarty Sports, T +43 (0)6472 20033


Outdoorparc Lungau

Der Outdoorparc Lungau ist vor allem für Familien und Sportbegeisterte jeden Alters wie geschaffen. Kostenlos steht ein Streetsoccerplatz, ein Boulderrock mit über 100m² Kletterfläsche, eine Kletterpyramide und ein Niedrigseilparcours zur Verfügung. Kostenplichtig bietet der Outdoorparc eine moderne Flying Fox Anlage, über 7 Stationen mit insgesamt 460 Meter Länge, ein Teamparcours mit Giant Swing, Pamperpole, Kletterwand und eine Himmelsleiter, Schlauchboote, Zorb Ball, Kajaks und Famiien-Boote. Für den kleinen Hunger steht ein Kiosk zur Verfügung.

Information: Smarty Sports, T +43 (0)6472 20033


Silberbergwerk Ramingstein

Schon vor 200 Jahren bauten die Lungauer Bergknappen im noch heute erhaltenen Stollen Silber ab. Einen Einblick in die beschwerliche Arbeit und die Geschichte des Bergbaus im Lungau bietet ein Besuch des Silberbergwerks.
Ausrüstung: Rutschfestes Schuhwerk (Bergschuhe) und strapazierfähige Alltagskleidung sind erforderlich. Karbidlampen und Helme werden zur Verfügung gestellt.

 

Führungen & Informationen: T +43 (0)676 7022369

Seite Drucken
Lungau Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau
Like us. Join us. Follow us.

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
 Jetzt registrieren

Live-Chat aktivieren
Barrierefreie Bedienung Textgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

Accesskeys Zum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5