Skigebiete im Salzburger Lungau

FUNKELNDER FIRN AUF 2.400 METERN

Auf den gesamt über 300 Pistenkilometern in den Skigebieten Katschberg, Grosseck-Speiereck, Fanningberg und Obertauern erleben Gäste ein ungetrübtes Schneevergnügen.

In Kombination mit den meisten Sonnenstunden in ganz Österreich lassen die breiten und perfekt präparierten Pisten Skifahrer- und Snowboarderherzen höher schlagen. 

Skigebiete im Überblick

©Eva-Maria Schlick

Katschberg

Der Katschberg gilt als äußerst schneesicheres und sonnenreiches Skigebiet und ist auch vom Talort St. Margarethen im Lungau aus befahrbar. Die täglich frisch präparierten Pisten verteilen sich auf insgesamt 70 Pistenkilometern. Die längste Abfahrt A1 sorgt mit seinen 5,6 Kilometern für reines Skivergnügen. 

  • 70 Pistenkilometer (10 km blau, 50 km rot, 10 km schwarz)
  • 16 Seilbahnen- und Liftanlagen (ohne Zauberteppich)
  • 3 Ski- & Snowboardschulen und viele Übungshänge für Kinder
  • 3 Skiverleihstationen
  • 11 gemütliche Skihütten und Bergrestaurants
  • Seehöhe: 1.066 bis 2.200 m
  • Geplante Betriebszeiten: 04.12.2020 - 05.04.2021

Alle Informationen zum Skigebiet Katschberg 

Aktueller Schneebericht

Erlebnisberg Grosseck-Speiereck

Der Erlebnisberg Grosseck-Speiereck ist ein familienfreundliches Skigebiet mit Qualität und kann sowohl von Mauterndorf als auch von St. Michael aus befahren werden. Insgesamt 50 Pistenkilometer auf bis zu 2.400 m Seehöhe & bestens präparierte und abwechslungsreiche Pisten in allen Schwierigkeitsgraden sorgen für Skivergnügen in der Lungauer Bergwelt.

  • 50 Pistenkilometer (26 km blau, 17 km rot, 7 km schwarz)
  • 11 Liftanlagen (ohne Zauberteppich)
  • 3 Ski- und Snowboardschulen
  • 8 gemütliche Hütten und Restaurants
  • Seehöhe: 1.100 bis 2.400m
  • Betriebszeiten: Anfang Dezember bis Anfang April 2021 von 09.00-16.30 Uhr
     

Alle Informationen zum Skigebiet Grossseck-Speiereck 

Aktueller Schneebericht

©Österreich Werbung

Fanningberg

Das sonnige, schneesichere Familienskigebiet liegt auf einer Seehöhe von 1.500 - 2.100 m über dem Alltag und bietet jedem Sportbegeisterten Winterspaß pur. Mit der komfortablen 6er SAMSON-Sesselbahn mit  Wetterschutzhaube und weiteren drei Schleppliften geht‘s in wenigen Minuten in das Familienskigebiet inmitten der einzigartigen Bergkulisse.

  • 30 Pistenkilometer (13 km blau, 7 km rot, 10 km schwarz)
  • 5 Liftanlagen (ohne Zauberteppich)
  • 2 Ski- und Snowboardschulen
  • 2 Sportartikelgeschäfte und Skiverleih
  • Skidepot bei der Talstation
  • Betriebszeiten: Anfang Dezember 2020 bis voraussichtlich Anfang April 2021 von 09.00-16.00 Uhr

 Alle Informationen zum Skigebiet Fanningberg

Aktueller Schneebericht

Obertauern

Vom Ortszentrum auf 1.740 Metern spannen sich die Pisten, den Speichen eines großen Rades gleich, bis hinauf auf 2.526 Meter Höhe. Obertauern, nicht umsonst bekannt als "Schneeschüssel Österreichs" bietet perfekte Wintersportbedingungen von Ende November bis Anfang Mai. Von jedem Punkt des Ortes aus geht's innerhalb weniger Minuten ins Skigeschehen. Einzigartig in seiner Art im gesamten Alpenraum ist die "Tauernrunde": Entweder mit oder entgegen dem Uhrzeigersinn kannst du sämtliche Pisten abfahren.

  • 100 Pistenkilometer (61 km blau, 35 km rot, 4 km schwarz)
  • 26 Liftanlagen
  • Modernste Aufstiegshilfen
  • Fun Park
  • Après-Ski in gemütlichen Skihütten und Bergrestaurants
  • Seehöhe: 1.633 bis 2.313 m
  • Betriebszeiten: Ende November bis Anfang Mai

Alle Informationen zum Skigebiet Obertauern 

Mehr Infos zum Skifahren im Salzburger Lungau