Bauernherbst im Salzburger Lungau

Das erwartet unsere Gäste im Herbst 2021

So schnell vergeht die Zeit und schon blicken wir wieder zurück auf einen unvergesslichen Almsommer 2021 im Salzburger Lungau. Ein Almsommer voller Glücksmomente mit traumhaften Wanderungen zu schillernden Bergseen und aussichtsreichen Gipfeln, abenteuerlichen Bike-Ausflüge, bunten Festen, Traditionen und gemütlichen und „gschmackigen“ Nachmittagen auf der Alm

Doch, obwohl wir den Almsommer lieben, bedauern wir den Jahreszeitenwechsel keineswegs, denn er macht Platz für die wohl bunteste und vielfältigste Zeit im Salzburger Lungau – unseren geliebten Bauernherbst. Warum wir Lungauer die sogenannte „fünfte Jahreszeit“ so sehr schätzen und was Gäste in dieser bunten Zeit im Salzburger Lungau erwartet, dass verraten wir dir gerne: 

"Für die beste Zeit des Jahres - dafür leben wir!"

Bunt, bunter, Lungauer Bauernherbst

©Eva-Maria Schlick - Rosaninsee

Man kann ja sagen was man will, aber nie ist ein Spaziergang durch die Natur so aussichtsreich und bunt wie im Herbst. Egal ob Wiesen, Wälder oder die Bergwelt, plötzlich präsentiert sich die gesamte Umwelt in einem völlig neuen Kleid und lässt und Menschen staunen und innehalten. Besonders für Fotografie-Begeisterte ist die Herbstzeit eine besonders „magische“. Fotomotive gibt es im Salzburger Lungau in absoluter Hülle und Fülle.  

Auf Facebook & Instagram nehmen wir euch täglich mit durch den bunten Herbst im Salzburger Lungau

Facebook        Instagram 


Eine Fülle an frischen Naturprodukten

©Ferienregion Salzburger Lungau_"Granten"

Lungauer Eachtling (Kartoffeln), Kürbisse und Zucchini, Aronia-Beeren, Lungauer „Grantn“ (Preiselbeeren), saftige Schwarzbeeren, knackige Eierschwammerl & Pilze, im Herbst verwöhnt uns die Natur mit ihren exquisiten Schöpfungen. Unsere vielen Lungauer Wirte und Gastgeber verstehen es, diese Köstlichkeiten mit viel Liebe und Kreativität zuzubereiten und machen den Bauernherbst so zur absoluten „Genuss-Jahreszeit“. 

In unseren Rezepten findest du einige Ideen, wie du die Herbstprodukte am besten verkochen kannst.


Rezepte aus dem Salzburger Lungau


Bunte Feste & gelebte Traditionen

©Ferienregion Salzburger Lungau_Erntedank

Die Bauernherbstzeit ist die Zeit der Feste und Traditionen – so vergeht kaum ein Wochenende, ohne dass man die „Musi“ schon von weitem spielen hört. Zu den absoluten Bauernherbst Highlights zählen die vielen Erntedank- und Bauernherbstfeste, das Almherbstfest im Naturpark Riedingtal und der bekannte Schafabtrieb in Göriach.

Alle Veranstaltungen und Feste findest du in unserem Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Salzburger Lungau


Der Höhepunkt des Wanderjahres

©G.A. Service GmbH_Herbststimmung an Prebersee

Der Sommer mag zwar vorbei sein – die Wandersaison ist es aber definitiv noch nicht. Die „goldene Jahreszeit“ ist wohl der Höhepunkt des Wanderjahres. Im Verlauf des Aufstieges werden traumhafte Bilder wahrgenommen und festgehalten. Jetzt, wo sich alles auf natürliche Weise verändert, verfärbt und für den Winter bereit macht, ist die perfekte Zeit für traumhafte Gipfel- oder Bergseewanderungen. Noch dazu sorgt die frische, kühle Herbstluft für mehr Power und Ausdauer. 

Viele Wandertipps zu traumhaften Bergseen uns Almhütten findest du in unseren G'schichten, oder in der Almsommerbroschüre, welche du kostenlos downloaden oder bestellen kannst.

Prospektbestellung       Prospektdownload


Bodenständige Kulinarik, für Leib und Seele

©Ferienregion Salzburger Lungau_Schöpsernes (Schafbraten)

Das muss man mindestens einmal im Leben gegessen und vor allem erlebt haben – denn das traditionelle Lungauer „Schöpsernes-Essen“ ist nicht nur ein gschmackiges Erlebnis für das Leib, sondern auch ein geselliges Ereignis für die Seele, meist begleitet von schwungvoller Traditionsmusik, herzlicher Gastfreundschaft und vor allem Spaß und Freude pur. 

Wann und wo du das Lungauer „Schöpsernes“ genießen kannst, findest du in unseren Veranstaltungen

Veranstaltungen Salzburger Lungau

Verwandte Nachrichten