Echt.Sein. am Bramlhof

Bloggen oder Roggen?

Traditionell und doch so erfrischend belebend: Wer hier auf 1.200 Metern Seehöhe am Bramlhof im idyllischen Örtchen Göriach seinen Urlaub verbringt, merkt rasch, dass der Winter hier etwas ganz Besonderes verspricht. Bereits in 16. Generation führen Christina & Johannes Bauer liebevoll ihren Bio-Vitalbauernhof. Zusätzlich zum Bauernhof rührt, knetet und backt sich die fleißige Jungbäuerin und Gastgeberin mit ihrem bekannten Blog „Backen mit Christina“ in die Herzen ihrer Gäste und der zahlreichen Follower. 

Die Anreise nach Göriach verspricht schon vieles. Von Tamsweg aus schlängelt sich eine rund 6 Kilometer lange Straße in das naturbelassene Seitental Göriach. Rechts und links davon befinden sich tiefverschneite Wiesen, im glitzernden Schnee versunkene, traditionelle Heuschober aus Holz und dichte Zirben- & Mischwälder. Die Ruhe des winterlichen Tales verschmilzt mit den in der ursprünglichen Naturlandschaft eingebetteten und weit verstreuten Bauernhöfe. Die Vorfreude auf den Urlaub im Bramlhof steigt mit jedem Meter. 

Mehr zum Thema Echt.Sein.    Zum Bramlhof

Back dir deine Auszeit

Einen Urlaub mittendrin und doch mit Raum und Zeit für sich versprechen die heimeligen, voll ausgestatteten und neu renovierten Ferienwohnungen mit separatem Zugang. Jeden Morgen liegt der betörende Duft von frischen Knopfsemmerln in der Luft, denn Christina bietet ihren Gästen täglich einen ganz persönlichen Brötchenservice direkt aus ihrer privaten Backstube.

Schon längst hat sie sich aber weit über die Grenzen des Salzburger Lungaus hinaus in viele Herzen gebacken, ist sie doch bereits seit einiger Zeit eine erfolgreiche Bloggerin und Buchautorin. Außerdem eröffnete die fleißige Powerfrau vor einiger Zeit ihre eigene „Backwelt“ in Tamsweg, in welcher sich Besucher über einen großzügigen Backen mit Christina Shop mit integriertem Café erfreuen dürfen. 

Mehr Infos zu Christinas Backwelt

„Brotbacken ist wie eine kleine Auszeit vom Alltag, die noch dazu vorzüglich duftet und vor allem hervorragend schmeckt.“ – Christina Bauer 

Im Rhythmus der Landwirtschaft

Tradition und Bodenständigkeit hat für die Familie Bauer eine große Bedeutung. Die Tiere verbunden mit der Landwirtschaft bestimmen noch immer den Tagesrhythmus am Bauernhof. Gerne darf hier und da auch mal eine helfende Hand angelegt werden. Als Gast kommen und als Teil der Familie gehen ist hier bei den Bauers nicht nur eine Floskel.

Nicht selten geht es gemeinsam mit der Familie auf Entdeckungstour in die winterliche Naturlandschaft des auf durchschnittlich über 1.000 Metern Seehöhe liegenden Salzburger Lungau. Ganz natürlich wächst man in diese besondere und energiespendende Lebensweise hinein. Seit 1532 ist der stattliche Bauernhof im Besitz der Familie und seit nun fast 50 Jahren öffnen die Bauers Haus und Hof für Gäste. Von Tag zu Tag spürt man immer mehr, dass die Uhren hier am Bramlhof langsamer als anderswo zu ticken scheinen. 

"Unsere Tiere bestimmen den Tagesrhythmus am Bauernhof. Natürlich dürfen ALLE mit in den Stall. Wir freuen uns jetzt schon darauf, Ihnen zu zeigen, wie die Kühe gemolken oder die Schafe gefüttert werden."

  • Winter-Angebot

    Bramlhof
    • 7 ÜN am 4 Blumen Bio-Bauernhof
    • Frühstückssackerl mit selbstgebackenem Brot und Gebäck
    • Gemeinsam Backen mit Gastgeberin Bauer Christina
    • Aktives Miterleben von bäuerlichen Arbeiten am Hof 
    • 10% Ermäßigung auf das Angebotsspektrum des Auszeithofs Gratzgut
    weiterlesen
  • Verwandte Nachrichten