Göriach

Paradiese sind klein

Umgeben von den Radstädter Tauern ist Göriach Ausgangspunkt für viele schöne unvergessliche Langlauftouren, Skitouren, etc.  im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau.

Göriach bietet neben familienfreundlichen Privatzimmern, schönen Bauernhöfen und großzügigen Appartements, mit dem Gasthof Lacknerhof einen 3-Sterne Gasthof mit viel gelobter Küche. Wer den Komfort und das Gefühl der Geborgenheit liebt, findet in Göriach genau das Richtige. Im Winter führt eine wunderschöne Loipe durch den Ort. 8 km Klassisch und zwei Skatingrunden im Göriach - Winkl mit jeweils ca. 1,5 km. Ein extra gespurter Winterwanderweg bietet ab dem Gasthof Lacknerhof entlang des Göriachbaches Wintererlebnis pur. Rodelspaß für die ganze Familie verspricht die beleuchtete Rodelwiese in Hintergöriach.

"In den kleinsten Dingen zeigt die Natur die allergrößten Wunder" - Carl von Linne

Unterkunft finden

Besonderes in Göriach Wussten Sie schon...

… dass Göriach seit 2021 offiziell in die Familie der Bergsteigerdörfer aufgenommen wurde?

Genießen Sie die Alpen auf eine ganz besondere Art und Weise – fernab vom Massentourismus. Die Waldlandschaft im Göriachtal kennt keine breiten Skipisten, keine großen technischen Anlagen, wie Windräder, Staudämme, Lifte oder Hotels. Von Göriach aus gibt es unzählige Varianten für Skitouren in den Hohen und Niederen Tauern. Direkt vom Ort aus sind Skitouren auf die Gensgitsch und auf den Gumma möglich. Diese Routen sind schneesicher und bieten einen atemberaubenden Blick über die Nockberge hinweg Richtung Italien.

Kontakt

Infostelle Göriach

Tourismusverband Tourismus Lungau Salzburger Land
Wasserring 67 | 5574 Göriach
T: +43 (0)6483 212-11
E: goeriach@tourismuslungau.at

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr

Zurück zur Startseite

 

KATSCHBERG GROSSECK-SPEIERECK ST. MICHAEL ST. MARGARETHEN MUHR THOMATAL ZEDERHAUS UNTERNBERG FANNINGBERG OBERTAUERN GROSSECK-SPEIERECK TAMSWEG MARIAPFARR MAUTERNDORF ST. ANDRÄ LESSACH RAMINGSTEIN WEISSPRIACH GÖRIACH TWENG

Weitere Orte im Salzburger Lungau