Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Winter
Winter
Winter
Winter
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Enorme Reichweiten durch Bloggerrecherche erzielt


Gepostet am 09. Oktober 2017
Quellwasserwanderung mit Bettina_Dreiländerwirt

Welche Region würde sich besser eignen, um sich vom stressigen Blogger-Alltag zurückzuziehen und sich eine Auszeit zu gönnen? Und die Natur zu entdecken? Im Salzburger Lungau kann man „Echt.Sein.“ und sich auf eine Entschleunigung des Alltages einlassen. Und genau daher lud die Ferienregion gemeinsam mit SalzburgerLand Tourismus Ges.m.b.H Blogger mit enormen Reichweiten aus Österreich und Deutschland ein. Die Bloggerreise vom 15. bis 17. September stand folglich auch unter dem Motto „Raufkommen zum Runterkommen“.

 

„Unsere Gäste waren unter anderem The Sophisticated Sisters, www.kofferpacken.at, Heiko Kunkel von olschis-world.de, Charlotte von plastikfreileben.de, Imprint My Travel, Hey Lila Hey und Talisa Minoush von keenoninterest.com. Auch durften wir wieder zwei Blogger der Firma Fräulein Floras Favourite Hangouts aus Salzburg, sowie eine Filmerin der SalzburgerLand Tourismus Ges.m.b.H begrüßen“, freut sich GF Madeleine Pritz der Ferienregion Salzburger Lungau.

 

Das verregnete Wetter machte der guten Stimmung keinen Abbruch und so konnten die Blogger zwei erlebnisreiche Tage im Salzburger Lungau mit vielen interessanten Sichtweisen erleben und echter Lungauer Gastfreundschaft. Dass die Ferienregion mit „Echt.Sein.“ genau den Nerv der Zeit trifft, unterstreicht die Aussage von Eva von den Sophisticated Sisters: „"Selten haben wir uns so erfrischt gefühlt".

 

Das Brotbacken mit Christina war wieder ein Fixpunkt für unsere Blogger. So haben Sie also fleißig Teig geknetet, Semmeln geflochten, Weckerl geformt und nebenbei viel Wissenswertes über die unterschiedlichen Mehlarten und Teige gelernt. Bei der Kneipp Wanderung durch den Wasserweg "Leisnitz" mit Hans vom Alm.Gut****  und einer Qi Gong Einheit mit Johann Sampl sen. vom Gasthof Schlögelberger konnten die Sinne so richtig aktiviert und der Naturraum wieder bewusst(er) wahrgenommen werden. Der prickelnde Sprung in den Naturteich beim Spa & Vitalresort Eggerwirt****s und das Morgentautreten um 07:00 Uhr morgens ließ jeden Langschläfer wach werden.  Zur anschließenden Stärkung am Morgen wurde beim Eggerwirt ein herrliches variantenreiches Frühstücksbuffet aufgetischt, auch die Veganer und Vegetarier freuten sich über die reichliche Auswahl.

Kräuterfee Flora (dipl. TEH-Praktikerin) vom Landgasthof Löckerwirt führte die interessierten Blogger anschließend in das Wissen der Heilpflanzen ein. Auch musste wieder einmal mehr selber Hand angelegt werden: Die gesammelten Kräuter und Pflanzen in Kräutersalz, Kräuteröl oder Kräuteressig wurden gemeinsam mit der Gastgeberin Flora veredelt.

Sowohl bei Gunther Naynar bei der Käseverkostung als auch beim Landgasthof Löckerwirt bekamen unsere Gäste einen Einblick in eine artgerechte Tierhaltung und es wurde immer wieder auf die Wichtigkeit der Regionalität und die Wertschätzung der Tiere und Natur eingegangen.

 

Die Quellwasserwanderung in Lessach zum Thema "Still oder Prickelnd" mit Biosphärenpark-Fex Bettina ( Dreiländerwirt in Lessach) war vor allem für unsere deutschen Gäste aus der Stadt ein Highlight. Während der Wanderung erfuhren die Blogger Wissenswertes zu unserem Lebensraum. Dabei konnte auch die Auszeichnung „UNESCO Biosphärenpark“ bzw. die Bedeutung dieser Auszeichnung für den Lungau greifbar aufgezeigt werden.

Beim Romantikhotel Wastlwirt****  wurden in der Schauküche "Rauchkuchl", herzhafte Schmankerl zum Abendessen am offenen Feuer zubereitet. Den Ausklang eines gelungenen Abends bildete dann eine Weinverkostung im weitum bekannten historischen Gewölbekeller.

 

"Wie erlebnisreich Urlaub im eigenen Land sein kann und dass das Gute oft so nahe liegt, dies haben wir den eingeladenen Bloggern beweisen können. Im Rahmen dieser Recherche konnten große Reichweiten in der Onlinewerbung erzielt, aber auch unsere Marke Salzburger Lungau gestärkt werden. So wurde auf den Social Media Plattformen fleißig gepostet und Storys erstellt“, so die GF Madeleine Pritz der Ferienregion Lungau abschließend.

 

Firma Fräulein Floras Favourite Hangouts vielen Dank für die die tollen Bilder!

Mehr zum Thema Echt.Sein. erfahren Sie hier!

Backen mit Christina
Barfußweg_Alm.Gut.
Wasserweg Leisnitz
Qi Gong mit Hans Schlöglberger
Schwarzbeerschmarren_Alm.Gut.
Yoga_Wellnesshotel Eggerwirt
Löckerwirt
Quellwasserwanderung mit Bettina_Dreiländerwirt
Kräuterveredelung_Löckerwirt
Wanderung im Lessachtal
Weinverkostung_Wastlwirt
Dreiländerwirt
Käseverarbeitung_Hiasnhof Göriach
Qi Gong mit Hans Schlögelberger


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5