Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Bauernherbst
Bauernherbst
Bauernherbst
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Herbstwanderung zum Twenger Almsee


Gepostet am 03. Oktober 2018
©Auernig Verena

 

Tagesziel oder Ausgangspunkt für eine Gipfelwanderung

 

Die Meisten Leute denken, im Herbst ist die Wanderzeit vorbei, doch meiner Meinung nach gibt es nichts schöneres, als eine Herbstwanderung. Die Temperaturen sind oftmals perfekt zum Wandern und durch das gold-schimmernde-Herbstlicht, erfährt man ein unglaubliches Panorama. Für eine Herbstwanderung empfiehlt sich zum Beispiel eine Wanderung zum Twenger Almsee, von dort aus kann man natürlich noch hoch hinaus auf einen Gipfel wandern.

 

Aufstieg:

Die Wanderung zum Twenger Almsee beginnt bei der Jugendherberge Schaidberg in Obertauern und führt in Richtung Ernsthütte, welche nicht bewirtschaftet ist. Von dort aus geht man auf flachem Grund weiter zur Twenger Alm. Vor einem Stall zweigt man links ab und wandert über sanfte Almböden und über zwei steilere Anstiege. In 2.120 Metern Seehöhe erreicht man dann nach ca. 2 h Wanderung den Twenger Almsee. Dort kann man dann verweilen und das schöne Panorama genießen, oder man ist ganz sportlich unterwegs und wandert weiter bis zum Gollitschspitz (2.247) oder bis zum Großen Gurpitscheck (2.526m).

 

Vom See aus führt ein Anstieg über ein Wiese zu einem Kamm, von dort aus kann man einen unglaublichen Ausblick über den Salzburger Lungau genießen. Wandert man dort weiter nach links, ist in kurzer Zeit der Gollitschspitz erreicht.

 

Falls noch Motivation vorhanden ist, kann dann noch die Wanderung zum Großen Gurpitscheck fortsetzen. Der Weg dorthin führt über den Nordrücken und ist deshalb nicht zu fordernd. Ein kleines Seil hilft, einen kleinen, schwierigen Abschnitt der Wanderung zu überbrücken.

 


 

Ihr wollt die Bergseen und Hüttenwelt des Lungaus erkunden, alle Infos dazu findet ihr in unserer Almsommerbroschüre.

 

Nicht alle Hütten haben im Herbst schon geschlossen, hier findet ihr die Liste der Hüttenöffnungszeiten im Herbst 2018.

 

Hier könnt ihr unsere Broschüren kostenlos downloaden!

Hier könnt ihr unsere Broschüren kostenlos bestellen!

 

Für mehr Infos rund um den Lungau Besucht unsere Facebookseite und unsere Instagramseite.

 

 

 

©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena
©Auernig Verena


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5