Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Bauernherbst
Bauernherbst
Bauernherbst
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Klassische Rindssuppe


Gepostet am 14. März 2018
Klassische Rindssuppe

REZEPT

ZUTATEN

    2 1/2 l lauwarmes Wasser
    600 - 1000 g Rindfleisch
    1 (mit oder ohne Schale) große Zwiebel
    70 - 100 g Karotten
    70 - 100 g Rüben
    70 - 100 g Sellerie
    70 - 100 g Lauch
    70 - 100 g Petersilwurzeln
    2 EL Butterschmalz
    Pfefferkörner, schwarz
    Liebstöckel
    Petersilienzweige

 

ZUBEREITUNG
Suppenfleisch sehr gut mit warmem Wasser waschen. In kaltem Wasser zustellen und zum Kochen bringen. Mit Schöpflöffel den evt. aufsteigenden Schaum immer wieder abschöpfen Wurzelgemüse säubern, nach Belieben schälen und grob schneiden, Zwiebel halbieren (mit der Schale bekommt die Suppe eine dunklere Farbe…man soll’s so handhaben, wie man’s gern hat. Kurz in einer Pfanne anrösten (es ist für den Geschmack besser) und zum Fleischsud geben (Rindfleisch soll schon etwa eine Stunde kochen), die Gewürze dazugeben; sie Suppe leicht wallend kochen lassen, damit sie ja nicht trüb wird evt. mit Wasser nachgießen, dass man am Ende 1 ½ l Suppe hat. Gesamte Gardauer: ca. 2 ½ Stunden die Suppe seihen und abschmecken.

 

TIPP:
Ist das Fleisch zum Essen gedacht, gibt man das Fleisch in die bereits kochende Flüssigkeit, damit sich die Poren sofort schließen.
Das Fleisch eignet sich für Rindfleisch-Sulzerl, Rindfleischsalat oder als Einlage für einen Altwiener Suppentopf.

 

GUTES GELINGEN!

 

 

 

 

Autor
Katharina Stiegler


Das "Lungauer Kochwerk" ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den kulinarischen Schätzen des Lungaus, dem Kochen mit ursprünglichen Lebensmitteln und einer authentischen Lungauer Küche eine Bühne zu geben.
Die "Lungauer Speis" ist eine Anbieterplattform für Lebensmittel aus dem Lungau. Neben den bäuerlichen Produzenten gibt es hier auch Gewerbetreibende, die Lungauer Urprodukte weiterverarbeiten und Geschäfte, in denen man diese Produkte kaufen kann.


Alle Kurse und Rezepte finden Sie auf der Homepage unter www.lungaukochwerk.at

 

Klassische Rindssuppe


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5