Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Almsommer
Almsommer
Almsommer
Almsommer
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Spannende Schatzsuche in der Natur


Gepostet am 11. September 2020
©Infostelle St. Margarethen_Lungauer Sagenrucksack

Unterwegs mit dem Lungauer Sagenrucksack

Du bist bereit für ein großes und lehrreiches Abenteuer und hast Lust auf eine ganz besondere Schatzsuche mit deiner ganzen Familie? Dann leih dir den Lungauer Sagenrucksack aus und mach dich auf die Suche nach spannenden Geschichten und Abenteuern quer durch den ganzen Salzburger Lungau. Wandern war noch nie zuvor so fesselnd und spaßig zugleich. 
 


Lungauer Sagen sammeln 


Mit deinem ausgeliehenen Sagenrucksack bist du bestens ausgestattet und bereit, den Salzburger Lungau zu erkunden und dabei noch viele faszinierende Sagen und Sagenschauplätze zu entdecken. Im Sagenrucksack findest du das spannende Lungauer Sagenbuch, deinen ganz persönlichen Sagenpass, welcher die Wegbeschreibung zu allen 16 Sagenplätzen im Salzburger Lungau enthält, sowie eine Wanderkarte. 
Hast du ein Sagenziel aus dem Sagenpass erreicht, erwartet dich dort ein hölzernes Sagenbuch mit dem Hinweis auf den Originalschauplatz, den Namen der Sage und die Seitenzahl im Lungauer Sagenbuch. Außerdem kannst du bei jedem erreichten Wanderziel die Seite in deinem Sagenbuch stanzen – so weißt du immer genau, wo du bereits warst und welche erlebnisreichen Wanderwege und Sagen dich noch erwarten.
Wenn du alle 16 Sagenziele erreicht und gestanzt hast, kannst du dir in einer der Lungauer Infostellen oder in einer der öffentlichen Büchereien deinen Lungauer Sagenschatz abholen. 


Sagenschauplätze im Salzburger Lungau


Die Wanderungen zu den verschiedenen Sagenschauplätzen reichen von einfachen Spaziergängen bis hin zu zweistündigen (familiengerechten) Wanderungen:
 

„Das Hexengwitter“ 
Bei dieser Sagenwanderung in St. Margarethen wandert man beispielsweise entlang des bezaubernden Wasserweges Leisnitz und weiter bis zur nicht bewirtschafteten Meisnitzer Alm, wo sich auch das hölzerne Sagenbuch befindet. 
Tipp: Wandert man von der Meisnitzeralm weiter, erreicht man nach etwa  einer weiteren Stunde Gehzeit die bewirtschaftete Kößlbacheralm, bei der man sich mit einer schmackhaften Jause stärken und ein tolles Panorama genießen kann.

 

„Der Saling-Hügel bei Bruckdorf“ 
Ein gemütlicher, halbstündiger Spaziergang führt von der Wallfahrtskirche Mariapfarr über die Heldenallee  nach Althofen und weiter nach Bruckdorf, bis man den sogenannten „Salinghügel“ erreicht, wo sich einst die Gerichtsstätte befand. 

 

„Der schwarze Hund von Thurnschall“ 
Ausgehend vom Infohaus in Lessach begibt man sich auf einen ca. 50 minütigen Ausflug bis zur Ruine Thurnschall, wo einen gleich zwei aufregende Sagen erwarten. 


Der Lungauer Sagenrucksack eignet sich perfekt für Familien, die in der Lungauer Natur aktiv werden und gleichzeitig spannende Sagen über die Region erfahren möchten.  
 

Erhältlich ist der Sagenrucksack (nur zum Ausleihen) in allen Lungauer Infostellen und in den öffentlichen Büchereien Tamsweg, Göriach, Mariapfarr, St. Michael und Zederhaus.


Der Sagenrucksack, gefüllt mit vielen spannenden Sagen und erlebnisreichen Wanderrungen, wartet auf dich! 
 


Weitere Wandertipp findest du in unserer kostenlosen Almsommerbroschüre! 
©Eva-Maria Schlick_Richtstättenweg St. Andrä
©Eva-Maria Schlick_Ruine Thurnschall Lessach
©Ferienregion Salzburger Lungau_Sagenbuch Unternberg
©Ferienregion Salzburger Lungau_Mariapfarr
©Ferienregion Salzburger Lungau_Wasserweg Leisnitz
©Infostelle St. Margarethen_Lungauer Sagenrucksack


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Salzburger Lungau
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5