Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.
Akzeptieren
Buchen
Winter
Winter
Winter
Winter
Anfragen & Reservierung
LungauCard - Den Salzburger Lungau All-inclusive erlebenWandern mit den Seilbahnen im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Wandertipp - Blauseen


Gepostet am 03. September 2019
©Claudia Stöckl_Blauseen

 

genieße die Aussicht über das Twenger Lantschfeld

 

Direkt unter dem Großen und Kleinen Pleißlingkeil liegen die beiden Blauseen, eingebettet im gemeinsamen Kar. Wer es bis auf dieses Kar geschafft hat, kann von dort aus den wunderschönen Ausblick über die Tauern und das almreiche Twenger Lantschfeld genießen.

 

 

 

Aufstieg:

 

Ferienregion Salzburger Lungau

Entlang des schönen Lantschfeldes kann man mit dem PKW bis zum Almtor fahren. Beim Tor angelangt, wandert man bis zum Hüttendorf und zu einer Kapelle. Dort führt der Weg dann zum Windsfeld, wo es einen Steig gibt, der nach rechts zu den Blauseen abzweigt.

 

Dort, wo das Latschfeldtal anfängt, versperrt ein Schranken den weiteren Weg für die Autofahrer. Man kann jedoch den Schlüssel für den Schranken (gegen eine Gebühr von € 6,00) von Montag bis Donnerstag von 08:00 - 15:30 Uhr, sowie am Freitag von 08:00 - 11:30 Uhr im Gemeindeamt Tweng ausborgen. Außerhalb dieser Zeiten erhalten Sie den Schlüssel im Gasthof Twengerhof. Der Twengerhof befindet sich gegenüber vom Gemeindeamt.

 

Auf der Wanderung zu den Blauseen gibt es zwei Einkehrmöglichkeiten, die Müllnerbauerhütte (Bewirtschaftet von Mitte Juni bis Ende September) und die Genossenschaftshütte Tweng (Bewirtschaftet von Mitte Juni bis Ende September).

 

Gesundheits-Tipp:

 

©Claudia Stöckl_Blauseen

Die vom Wandern heiß gelaufenen Füße in die frischen Lungauer Bergseen halten, das ist Kneippen auf höchstem Niveau. Noch nie was von kneippen gehört?

Das Kneippen ist eine Entdeckung vom gleichnamigen Sebastian Kneipp. Einfach seine Beine in kaltes Wasser (es muss unter 18 Grad haben) halten, aber nicht höher als bis zu den Knien. Dieses "Wassertreten" wirkt so manche Wunder:

  • Kreislauf wird angeregt
  • Durchblutung wird gefördert
  • hilft gegen Krampfadern
  • fördert den Schlaf (bei Anwendung am Abend)
  • hilft gegen Migräne
  • regt den Stoffwechsel an
  • stärkt das Immunsystem

Viele weitere Wandertipps findest du in unserer Almsommerbroschüre 

Hier kannst du unsere kostenlosen Broschüren downloaden!

Hier kannst du unsere Broschüren kostenlos bestellen! 

©Claudia Stöckl_Blauseen
©Claudia Stöckl_Blauseen
©Claudia Stöckl_Blauseen
©Claudia Stöckl_Blauseen


Zur vorherigen Seite
Seite Drucken
Echt.Sein. Live
Was tut sich im Salzburger Lungau?
Aktuelle Informationen
Wird geladen ...
Salzburger Lungau
Was dich auch interessieren könnte:
Wird geladen ...

Newsletter
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Ferienregion Lungau.
Jetzt registrieren

Urlaubsservice
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ferienregion Salzburger Lungau e.V.
Rotkreuzgasse 100
A-5582 St. Michael im Lungau

Anreise in den Lungau

Like us. Join us. Follow us.
Logo / Ferienregion Lungau Logo / Salzburger Land
Live-Chat aktivieren
Barrierefreie BedienungTextgrösse
-
+

Höhere Farbkontraste
Ausschalten
Einschalten

AccesskeysZum Inhalt springen - Accesskey: 1
Suchen & Buchen - Accesskey: 2
Angebote - Accesskey: 3
Unverbindliche Anfrage - Accesskey: 4
Kontakt - Accesskey: 5