© BM Heinrich Perner

St. Andrä

Ein Ort zum Glücklichsein

St. Andrä liegt im Herzen des Salzburger Lungaus und bietet ideale Vorraussetzungen für einen abwechslungsreichen Urlaub in einer wundervollen Berglandschaft.

Der Ort liegt auf 1.044 m Seehöhe im ruhigen Taurachtal und verzaubert seine Gäste mit den vielen Details die es zu entdecken gibt. Zur Gemeinde St. Andrä gehören die Ortsteile Lintsching, Lasa, Haslach und Teile von Wölting. Nehmen Sie sich Zeit für ausgiebige Spaziergänge in der klaren Bergluft. Staunen Sie mit wie viel Feingefühl und historischen Details die alten Bauernhöfe restauriert und modernisiert wurden, wie wundervoll sich der farbenfrohe, herrlich duftende Blumenschmuck der Häuser in das Landschaftsbild einfügt und mit welcher Herzlichkeit und Gastfreundschaft Sie von unseren Gastgebern empfangen werden.

© BM Heinrich Perner
© BM Heinrich Perner
© BM Heinrich Perner

"Die Natur ist die beste Apotheke" - Sebastian Kneipp

Unterkunft finden

© BM Heinrich Perner

Besonderes in St. Andrä Wussten Sie dass

...man in St. Andrä  den Samson und seine Zwerge rund um die Uhr besichtigen kann?

Den Samsonturm in St. Andrä gibt es seit 2011. Er wurde an das Feuerwehrhaus angebaut. Seitdem steht der Samson hinter Glas und ist das ganze Jahr über im Ort präsent. Der Riese ist 5,80 m groß und 85 kg schwer. Seit 107 Jahren gehört die Riesenfigur zu St. Andrä. Die Zwerge sind im Vergleich zum Riesen noch sehr jung, sie sind erst 2005 hinzugekommen.

Mehr Informationen

Kontakt

Infostelle St. Andrä

Tourismusverband Tourismus Lungau Salzburger Land
St. Andrä 16
5572 St. Andrä
T: +43 (0)6474 21 47
F +43 (0)6474 2283-75
E: st.andrae@tourismuslungau.at

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag:  07:30 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr, Freitag: 07:30 Uhr - 12:00 Uhr

KATSCHBERG GROSSECK-SPEIERECK ST. MICHAEL ST. MARGARETHEN MUHR THOMATAL ZEDERHAUS UNTERNBERG FANNINGBERG OBERTAUERN GROSSECK-SPEIERECK TAMSWEG MARIAPFARR MAUTERNDORF ST. ANDRÄ LESSACH RAMINGSTEIN WEISSPRIACH GÖRIACH TWENG

Weitere Orte im Salzburger Lungau