Weißpriach

Natur genießen

Das Weißpriachtal, eines der schönsten Seitentäler des Lungaus. Mit dem Gebirgsfluss Longa und dem Bergsee Wirpitschsee wurde Weißpriach in der ORF-Show "9 Plätze 9 Schätze" von den ÖsterreicherInnen zum schönsten Platz Salzburgs und zum drittschönsten Platz ganz Österreichs gewählt.

Die landschaftliche Beschaffenheit des Weißpriachtals verbindet steile und schroffe Gipfel mit lieblichen Landschaftszügen. So finden Sie die richtige Route für Ihren Urlaub: Vom gemütlichen Spaziergang auf ebenen Schotterwegen in der Almenlandschaft des hinteren Tals bis hin zu abenteuerlustigen Wanderungen . Auch im Winter müssen Sie die winterliche Landschaft gesehen haben, Weißpriach ist mit dem Skigebiet Fanningberg die ideale Destination für eine entspannten Winterurlaub!

"Die Natur braucht sich nicht anzustrengen, bedeutend zu sein. Sie ist es." - Robert Walser

Unterkunft finden

Besonderes in Weißpriach Wussten Sie schon...

dass ein echter Geheimtipp für Fliegenfischer das Gebiet entlang der mäandernden Longa ist. Das kalte und glasklare Gebirgswasser fließt langsam in der unberührten Natur des wunderschönen Weißpriachtals, welches ein hervorragender Lebensraum für heimische Bach- und Regenbogenforellen sowie Saiblinge und Äschen ist.

Vor allem Naturliebhaber und erholungssuchende Fischer werden an diesem Bach in Weißpriach Ruhe und herrliche Entspannung im Einklang mit der Natur finden.

Kontakt

Infostelle Weißpriach

Tourismusverband Tourismus Lungau Salzburger Land
Am Weiher 175
5571 Mariapfarr
T: +43 (0)6473 8766
E: weißpriach@tourismuslungau.at

Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

KATSCHBERG GROSSECK-SPEIERECK ST. MICHAEL ST. MARGARETHEN MUHR THOMATAL ZEDERHAUS UNTERNBERG FANNINGBERG OBERTAUERN GROSSECK-SPEIERECK TAMSWEG MARIAPFARR MAUTERNDORF ST. ANDRÄ LESSACH RAMINGSTEIN WEISSPRIACH GÖRIACH TWENG

Weitere Orte im Salzburger Lungau