©Firn Sepp

Fliegen

Der Salzburger Lungau aus der Vogelperspektive

Wahrlich ein Erlebnis der besonderen Art, wenn man den Lungau aus der Vogelperspektive betrachten kann.

Egal ob bei Tandemflüge mit dem Paragleiter, Erkundungstour mit dem Segelflieger oder Modellfliegen - es gibt genug Möglichkeiten.

Lungau von oben

©Firn Sepp

Österreichs höchst gelegener Flugplatz Segelfliegen

Der Flugplatz Mauterndorf ist mit 1.110 Meter Seehöhe der höchstgelegene Segelflugplatz Österreichs und somit idealer Ausgangspunkt für Strecken-Segelflüge.

Angebot: Kostenloser Internetzugang, Hallenplätze (auch ganzjährig zu Pauschalpreisen zu vergeben)
Geöffnet: Grundsätzlich PPR in schriftlicher Form 15. Mai bis 31. August, 09.00 Uhr, ECT bis SS je nach Wetterlage
Information: www.flugplatz-mauterndorf.at;  T +43 (0)6472 7329 & +43 (0)676 9662600

©Firn Sepp

Modellfliegen

Einer der schönsten Modellflugplätze Österreichs befindet sich in Unternberg Moosham auf 1.025 Meter Seehöhe.

Angebot: Ideale Bedingungen für Großmodelle und F-Schlepp (vereinseigene Schleppmaschine) sowie Hangfliegen
Geöffnet: täglich von 09.00-19.00 Uhr 
Information: www.mfc-lungau.at, T +43 (0)6474 6211

Paragleiten-Tandemflüge

''Sanft über die Bergwelt des Lungaus gleiten''

Gestartet wird vom Speiereck hoch über St. Michael oder
vom Aineck hoch über St. Margarethen.
Information & Anmeldung : Sebastian Grübl T +43 (0)664 4367274 oder
Kurt Pirker T +43 (0)664 2768551