©Gerald Ramsbacher

Skigebiet Obertauern

Vom Ortszentrum auf 1.740 Metern spannen sich die Pisten, den Speichen eines großen Rades gleich, bis hinauf auf 2.526 Meter Höhe.

Obertauern, nicht umsonst bekannt als "Schneeschüssel Österreichs" bietet perfekte Wintersportbedingungen von Ende November bis Anfang Mai. Von jedem Punkt des Ortes aus geht's innerhalb weniger Minuten ins Skigeschehen. Einzigartig in seiner Art im gesamten Alpenraum ist die "Tauernrunde": Entweder mit oder entgegen dem Uhrzeigersinn kannst du sämtliche Pisten abfahren.

Skigebiet Obertauern

 

 

 

"Gemeinsame Zeit in der prickelnden Höhenluft, umgeben von funkelndem Schnee und der Wintersonne im Nacken wird beim Winterurlaub im Salzburger Lungau zum kostebaren Schatz."

  • 100 Pistenkilometer (61 km blau, 35 km rot, 4 km schwarz)
  • 26 Liftanlagen
  • Modernste Aufstiegshilfen
  • Fun Park
  • Après-Ski in gemütlichen Skihütten und Bergrestaurants
  • Seehöhe: 1.633 bis 2.313 m
  • Betriebszeiten: 18.11.2021 - 01.05.2022